Womanizer vs Satisfyer vs Sona

Drei zur Auswahl – Welcher ist der bessere Klitoris Stimulator – Womanizer, Satisfyer oder Lelo Sona?

Die Top 3 Klitoris Vibratoren im Test: Womanizer Pro W500, Satisfyer Pro 2 & LELO Sona

In einer perfekten Welt sollten wir bei Sextoys nicht die Qual der Wahl haben. Wir sollten sie alle haben, alle zur gleichen Zeit, ohne Schlaf und uns eine Infusion legen um nicht zu dehydrieren wenn wir fertig sind. Aber leider leben wir nicht in einer perfekten Welt und müssen uns daher entscheiden. Hier ist unsere Auswahl: Welcher ist der bessere – Womanizer, Satisfyer oder Lelo Sona?

Bereit? AUF IN DEN KAMPF!

Der Womanizer – Erfüllt er was der abschreckende Name verspricht?

Womanizer Pro W500

Der Original Womanizer hat richtig viel Staub aufgewirbelt als er vor 3 Jahren gelaunched wurde. Online gab es viele Kommentare über “Ich hasse den Namen, aber gleichzeitig bin ich auch fasziniert”, aber durch die vielen positiven Bewertungen war der Name schnell verziehen.

Das Original wurde weiter entwickelt, der Preis stieg und heraus kam der Womanizer Pro W500, das Produkt, das wir uns heute ansehen.

Die schwarz/graue Version sieht cool aus und die Kombination aus rot/orange erinnert uns ein wenig an Oma´s Unterwäsche. Der Swarovski Knopf ist Geschmackssache. So ein Klitoris Vibrator benötigt aber ganz schön viel Gleitgel um angenehm zu wirken und der steife, runde Körper mit dem ABS Überzug kann manchmal zum falschen Zeitpunkt etwas rutschig werden –  wie als würde man feuchte Seife versuchen in der Hand zu halten.

Aber wenn man es im Griff hat, fühlt es sich gut an und das sollte es auch – es ist das teuerste von den drei Konkurenten – man könnte den Satisfyer UND die Sona für den selben Preis kaufen.

Womanizer Pro W500 Statistiken:

Pro

  • Verschiedene Styles zur Auswahl
  • 8 gute Intensitätsstufen
  • Sehr gute Reviews
  • Beste Batterie von allen drei, USB wiederaufladbar
  • Beinhaltet einen Silikon Ersatzbürstenkopf

Kontra

  • Die Knöpfe sind qualitativ nicht besonders hochwertig
  • Schwierig zu halten wenn es nass wird
  • Schwierig zu reinigen
  • SEHR TEUER

Satisfyer – I can’t get no… Satisfyaction?

Satisfyer Pro 2

Was macht es, Beschreibung des Sortiments, Erwähnung von einigen Produkten

Wir kommen nicht darum, von daher gehen wir gleich an die Sache – optisch berauscht er uns nicht! Es sieht ein bißchen wie ein großes Apple Airpod aus und es hat auch ein bischen den Charme von etwas was man sich gerne ans Ohr halten würde. Würden wir das erste Mal mit Sexspielzeug in Verbindung kommen, wüssten wir nicht welches Ende wo/wie benutzt werden soll. Oh ja, und das „Y“ in dem Namen. Wenn wir etwas hassen, dann sind das Tipfehler im  Namen. Sollte dieser aber echt sein, dann hört es sich cool an.

Nur um Vorweg zu sagen,  es gibt viele Sachen die ich an dem Satisfyer mag und für diesen Vergleich nehme ich den Satisfyer Pro. Das wichtigste ist, es erfüllt den Job komplett – es zieht die Luft um die Klitoris herum raus und saugt und vibriert irgendwie zur gleichen Zeit. Manche Frauen lieben es, andere hassen es. Es ist wirklich ein persönlicher Geschmack, wie auch alles was mit Liebe zu tun hat, aber es bietet das selbe Gefühl wie der Womanizer. Wollen Sie dieses Gefühl erleben, dann machen Sie sich bereit für den Satisfyer – zum halben Preis des Womanizer´s.

Wieder ist im Fokus der rutschige ABS-Körper, aber wenigsten kann man diesen leichter in der Hand halten.

Satisfyer Pro 2 Statistiken

Pro

  • Sehr guter Preis
  • Kabelloses Aufladen
  • Komplett wasserfest
  • Fühlt sich gut an wenn man sich daran gewöhnt hat

Kontra

  • Bedienknöpfe sind nicht besonders schön
  • Zweifel an der Lebensdauer des Silikons
  • Schwierig zu reinigen
  • Qualität mangelhaft
  • Schlechteste Batteriedauer von Allen
  • Die wenigsten Einstellungen von Allen

Lelo Sona – ein Orgasmus, Sona oder später…

LELO Sona

Sona ist die neuste Entwicklung der schwedischen  Sextoy-Marke Lelo, um die es ziemlich ruhig in der letzten Zeit war, verdächtig ruhig. Es ist schon etwas her dass sie ein neues Sextoy herausgebracht haben und wir wissen nicht was sie in dieser Zeit gemacht haben. Vielleicht wateten  sie durch die  nordischen Fjorde, suchten nach Inspiration  oder irgendwas anderem Schwedischen. Vielleicht haben Sie sich auch nur bei IKEA verlaufen. Wo immer Sie auch waren, wir waren sehr aufgeregt das neue Spielzeug Sona zu entdecken und zu testen, es ist wie ein neues Lebenszeichen von Lelo.

Sona, wie sich herausstellt, ist tatsächlich nicht so ähnlich wie die zwei anderen Klitoris Stimulatoren. Beide arbeiten zwar mit Vakuum, Sona verwendet aber irgendeine andere Art, die Impulse und Wellen erzeugt statt zu vibrieren. Lelo schreibt, es ist entwickelt um verschiedene Impulse durch die komplette Klitoris zu leiten, selbst unter die Oberfläche. Wir können definitiv sagen – es ist wahr. Was wir auch bestätigen können – es ermöglicht eine echt sehr intensive Erfahrung.

Noch dazu ist es aus einem Stück Silikon geformt mit der typischen Lelo-Rückseite, so ist es auch wasserfest und man hat kein Probleme es in den Händen zu halten – selbst wenn es mal feucht ist wie es der Fall bei den anderen Beiden ist – beide haben einen Kunststoff-Körper.

Dann gibt es noch die Cruise-Kontrolle. Es gibt also die Lelo Sona und die Lelo Sona Cruise. Sona Cruise hat einen wirklich starken Motor, der 20 % seiner Stärke aufspart solange es nicht direkt an die Klitoris gehalten wird und dann kommt der Motor zum Einsatz – diese 20 % Motor-Kraft setzt ein, so ist die Power immer genau richtig. Eine echt coole Sache.

Lelo Sona Statistiken

Pro

  • Hoher Mehrwert für den Preis
  • Cruise-Kontrolle, eine sehr schöne Funktion
  • Komplett wasserfest und USB-wiederaufladbar, gute Batterielebensdauer
  • Hochwertiges Silikon
  • Zufriedenstellende Bedienknöpfe
  • 8 Einstellungen

Kontra

  • Der Kopf der Sona ist der festeste– könnte ein „Upturner“ für Manche sein
  • Die höhste Intensität könnte für Manche zu intensiv sein
Womanizer Pro W500 Satisfyer Pro 2 Lelo Sona
Pro
  • Verschiedene Styles zur Auswahl
  • 8 gute Intensitätsstufen
  • Sehr gute Reviews
  • Beste Batterie von allen drei, USB wiederaufladbar
  • Beinhaltet einen Silikon Ersatzbürstenkopf
  • Sehr guter Preis
  • Kabelloses Aufladen
  • Komplett wasserfest
  • Fühlt sich gut an wenn man sich daran gewöhnt hat
  • Hoher Mehrwert für den Preis
  • Cruise-Kontrolle, eine sehr schöne Funktion
  • Komplett wasserfest und USB-wiederaufladbar, gute Batterielebensdauer
  • Hochwertiges Silikon
  • Zufriedenstellende Bedienknöpfe
  • 8 Einstellungen
Kontra
  • Die Knöpfe sind qualitativ nicht besonders hochwertig
  • Schwierig zu halten wenn es nass wird
  • Schwierig zu reinigen
  • SEHR TEUER
  • Bedienknöpfe sind nicht besonders schön
  • Zweifel an der Lebensdauer des Silikons
  • Schwierig zu reinigen
  • Qualität mangelhaft
  • Schlechteste Batteriedauer von Allen
  • Die wenigsten Einstellungen von Allen
  • Der Kopf der Sona ist der festeste– könnte ein „Upturner“ für Manche sein
  • Die höhste Intensität könnte für Manche zu intensiv sein
Buy on Amazon.com Buy on Amazon.com Buy on Amazon.com

Fazit

Die gute Sache bei so einer Entscheidung ist, es gibt keine schlechte. Jede Entscheidung die man trifft gibt Ihnen ein aufregendes Sextoy – vor allen Dingen wenn Sie herausfinden wie Ihr Körper auf die verschiedenen Stimulationen reagiert.

Aber Sona sticht die Konkurrenz wirklich aus. Um ehrlich zu sein, wir hatten echt Probleme die Kontra-Punkte zu beschreiben. Es arbeitet besser als die anderen Zwei in jeder Hinsicht, außer bei der Batteriedauer, wo es nur eine Silbermedaille erhält. Aber seien wir mal ehrlich, wer kann schon so ein Produkt länger als eineinhalb Stunden benutzen ohne eine Pause zu machen, Vitamine zu nehmen und Wasser zu trinken, was man gerade in Mengen verloren hat? Die anderen zwei Optionen können sich wirklich eine Scheibe davon abschneiden.

Sona ist vielleicht etwas spät zur Party gekommen, aber jetzt wo Sie da ist, kommt Sie mit Hand und Fuß.